OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev den Weltaserbaidschanern zum Solidaritätstag gratuliert

A+ A

Liebe Landsleute!

Ich begrüße Sie recht herzlich am Vorabend des Solidaritätstages von Weltaserbaidschanern und übermittle meine herzlichsten Glückwünsche.

Dieses Fest, das zu einem Symbol der geistigen Einheit wurde, verkörpert die Gefühle der Liebe von unseren Landsleuten zur Hemat und einer nationalen Anhänglichkeit.

Und der Prozess der Umwandlung von Diasporastrukturen in eine einflussreiche Kraft und die weitere Stärkung der Solidarität von Aserbaidschanern ist in vollem Gange. In den letzten Jahren hat sich die Rolle von Diasporaorganisationen im Bereich der Gewährleistung von Rechten unserer im Ausland lebenden Landsleute, des Schutzes von Interessen des Staates sowie der Verbreitung von objektiven Informationen über Aserbaidschan deutlich erhöht. Und die Unterstützung der Regierung Aserbaidschans für Disporaorganisationen wird sich auch weiterhin fortsetzen.

Um so wichtige Aufgaben wie die Stärkung der Souveränität, die weitere wirtschaftliche und soziale Entwicklung unseres Landes, eine gerechte Lösung des armenisch-aserbaidschanischen Konflikts um Bergkarabach und einen zuverlässigen Schutz von Rechten und Freiheiten unserer Landsleute erfolgreich zu meistern, haben wir die Hände zu reichen und unsere Kräfte zu vereinen.

Ich gratuliere Ihnen zu diesem denkwürdigen Fest, wünsche Ihnen gute Gesundheit, Glück und Erfolg!

Ilham Aliyev

Präsident der Republik Aserbaidschan

Baku, den 25. Dezember 2013

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden