OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev den neuen Botschafter von Brasilien zur Entgegennahme seines Beglaubigungsschreibens empfangen VİDEO

A+ A

Baku, den 23. Oktober (AZERTAG). Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am 23. Oktober den neuen außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter von Brasilien in unserem Land, Santiago Luis Bento Fernandez Alcazar, zur Entgegennahme seines Beglaubigungsschreibens empfangen.

Der Botschafter Santiago Luis Bento Fernandez Alcazar schritt die Front Ehrenwache ab.

Der brasilianische Diplomat überreichte sein Beglaubigungsschreiben dem aserbaidschanischen Staatschef.

Ferner unterhielt sich Präsident Ilham Aliyev mit Botschafter.

Der neue Botschafter gratulierte Präsident Ilham Aliyev zum Sieg bei den am 9. Oktober abgehaltenen Präsidentschaftswahlen. Der Diplomat sagte, dass die rasante Entwicklung in der Hauptstadt beim ihm einen tiefen Eindruck erweckte.

Santiago Luis Bento Fernandez Alcazar betonte, dass seit der Aufnahme der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern 20. Jahre verflossen sind, und versicherte alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die bilateralen Beziehungen weiterhin zu stärken.

Präsident Ilham Aliyev hat darauf hingewiesen, dass sich die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Brasilien erfolgreich entwickeln. Auch die politischen Beziehungen sind auf hohem Niveau, fügte das Staatsoberhaupt hinzu. Der Staatschef betonte im Laufe des Gesprächs, es gebe gute Möglichkeiten für die Entwicklung der Zusammenarbeit auch in den Bereichen Wirtschaft, Landwirtschaft, Wirtschaft, Tourismus und auf anderen Gebieten.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden