OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfängt Delegation um Minister für Energie, Industrie und Mineralressourcen von Saudi-Arabien VIDEO

Baku, 26. April, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat heute eine Delegation unter der Leitung von Minister für Energie, Industrie und Mineralressourcen des Königreichs Saudi-Arabien, Khalid Abdulaziz al-Falih, zum Gespräch empfangen.

Der Staatschef erinnerte beim Gespräch mit Befriedigung an seinen offiziellen Besuch im Königreich Saudi-Arabien und fruchtbare Treffen mit dem Hüter der heiligen Stätten, dem König von Saudi-Arabien Salman ibn Abd al-Aziz Al Saud und anderen hochrangigen Beamten. Präsident Ilham Aliyev erinnerte auch an sein Treffen in diesem Jahr in Davos mit Khalid Abdulaziz Al-Falih und sagte, dass sein Besuch in Aserbaidschan eine gute Gelegenheit bietet, das Land näher kennen zu lernen. Anbetracht dessen, dass die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf einem sehr hohen Niveau sind, betonte Präsident Ilham Aliyev, dass diese Beziehungen nach und nach noch stärker werden. Der Präsident wies auf die Bedeutung des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit hin. Das Staatsoberhaupt sagte, dass Aserbaidschan an der Erweiterung der bilateralen Beziehungen mit Saudi-Arabien in verschiedenen Bereichen interessiert ist. Präsident unterstrich das sehr hohe Niveau der Zusammenarbeit im politischen Bereich und verwies auf die Wichtigkeit der Weiterentwicklung der bestehenden Zusammenarbeit auch im wirtschaftlichen Bereich und der Steigerung des gegenseitigen Handels und Exports.

Präsident Ilham Aliyev sprach beim Gespräch auch die Bedeutung der Zusammenarbeit auf dem Gebiet Ausbeutung von Energieressourcen, Öl- und Gasförderung, Petrochemie an. Der Staatschef sprach von in Aserbaidschan in diesen Bereichen erzielten Errungenschaften und machte darauf aufmerksam, dass die erste Ölquelle in der Welt mit industriellem Mittel gerade in Aserbaidschan gebohrt wurde. In diesem Sinne betonte der Staatschef reiche Erfahrungen Aserbaidschans auf diesem Gebiet. Präsident Ilham Aliyev sagte, dass der Besuch der Delegation aus Saudi-Arabien im Ölterminal Sangatschal am morgigen Tag von großer Bedeutung sein wird, und ihr gute Gelegenheit bieten wird, sich mit einem Teil der Projekte, die hier umgesetzt werden, vertraut zu machen. Präsident Ilham Aliyev brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass die Visite von Khalid Abdulaziz Al-Falih in Aserbaidschan einen weiteren Anstoß zur Entwicklung der Zusammenarbeit im Energiesektor geben wird.

Minister für Energie, Industrie und Mineralressourcen des Königreichs Saudi-Arabien Khalid Abdulaziz Al-Falih übermittelte dem aserbaidschanischen Staatsoberhaupt, der aserbaidschanischen Regierung und dem aserbaidschanischen Volk die Grüße von Hüter der heiligen Stätten, dem König von Saudi-Arabien Salman ibn Abd al-Aziz Al Saud, darunter dem stellvertretenden Premierminister, Minister des Innern des Königreichs Saudi Arabien Mohammed bin Naif bin Abdulaziz Al Saud und dem stellvertretenden Kronprinzen von Saudi-Arabien, dem zweiten Stellvertreter des Premierministers, Verteidigungsminister Muhammad bin Salman bin Abdul Aziz Al-Saud und dem saudischen Volk, und äußerte sich zufrieden über den Besuch im schönen Land wie Aserbaidschan.

Der Gast sagte, dass die Beziehungen und die Zusammenarbeit im kulturellen Bereich zwischen den beiden Brudervölkern-und Ländern tiefe Wurzeln und jahrhundertelange Geschichte haben. Diese Zusammenarbeit wird unter der Führung von Präsident Ilham Aliyev weiter gestärkt, fügte er hinzu. Khalid Abdulaziz al-Falih betonte, das Königreich Saudi-Arabien sei eines der ersten Länder, die die Unabhängigkeit Aserbaidschans anerkannt haben. Er äußerte sich zufrieden über den 25. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Der Gast wies darauf hin, dass Saudi-Arabien immer die territoriale Integrität Aserbaidschans unterstützt hat. In den letzten Jahren sind eine sehr starke Partnerschaftsbeziehungen zwischen Saudi-Arabien und Aserbaidschan aufgenommen. Die beiden Länder haben sich immer gegenseitig unterstützt, so Khalid Abdulaziz al-Falih.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße von Hüter der heiligen Stätten, dem König von Saudi-Arabien Salman ibn Abd al-Aziz Al Saud, dem stellvertretenden Premierminister, Minister des Innern des Königreichs Saudi Arabien Mohammed bin Naif bin Abdulaziz Al Saud und dem stellvertretenden Kronprinzen von Saudi-Arabien, dem zweiten Stellvertreter des Premierministers, Verteidigungsminister Muhammad bin Salman bin Abdul Aziz Al-Saud und bat seine Grüße ebenfalls an sie zu übermitteln.

Minister für Energie, Industrie und Mineralressourcen des Königreichs Saudi-Arabien Saudi-Arabien Khalid Abdulaziz Al-Falih überreichte Präsident Ilham Aliyev ein Fragment der Kiswa. Bei der Kiswa handelt es sich um ein schwarzes Brokatstofftuch, welches die Kaaba in Mekka in Saudi-Arabien umhüllt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns