OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfängt ISESCO -Generaldirektor Abdulaziz bin Othman al-Twaijri VIDEO

A+ A

Baku, 29. September, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 29. September hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den ISESCO-Generaldirektor, Abdulaziz Othman Al-Twaijri, zum Gespräch empfangen.

Präsident Ilham Aliyev betonte die Bedeutung der Teilnahme von ISESCO-Generaldirektor Abdulaziz Othman Al-Twaijri am V. Internationalen Humanitären Forum Baku und sagte, dass es eine gute Plattform ist, über die in der Welt laufenden Prozesse zu sprechen. Der Staatschef stellte fest, dass die Agenda des Forums reich und wichtig sind.

ISESCO-Generaldirektor Abdulaziz Othman Al-Twaijri seinerseits sagte, dass diese renommierte Veranstaltung bereits zum fünften Mal erfolgreich stattfindet. Der Gast ließ weiter verlauten, dass die auf den bisher abgehaltenen Foren getroffenen Entscheidungen zur Erzielung der positiven Ergebnisse von globaler Bedeutung ihren wesentlichen Beitrag leisten.

Beim Gespräch sprachen die Seiten auch sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Heydar Aliyev Stiftung und ISESCO an, wiesen auf eine globale Bedeutung dieser Kooperation hin und zeigten sich zuversichtlich, dass diese Beziehungen sich auch weiterhin erweitern werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden