OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfängt georgische Delegation VIDEO

Baku, 13. Juni, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Dienstag, dem 13. Juni eine Delegation um den Minister für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung Georgiens Giorgi Gakharia zum Gespräch empfangen, wie AZERTAC berichtet.

Staatspräsident Ilham Aliyev betonte die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Georgien, sowie die aktive Zusammenarbeit in allen Bereichen. Der Staatschef sagte, dass sich die beiden Länder einander gegenseitig unterstützen. Präsident Ilham Aliyev sprach auch die Beziehungen im wirtschaftlichen Bereich an und bemerkte, dass gute Fortschritte in dieser Richtung erzielt sind. Staatspräsident Ilham Aliyev erinnerte daran, dass Aserbaidschan in Georgien investiert, aserbaidschanische Unternehmen in Georgien aktiv tätig sind. In diesem Sinne wies Aserbaidschans Präsident auf die Bedeutung der Prüfung von Möglichkeiten für die Steigerung des Handelsumsatzes zwischen den beiden Ländern hin. Präsident Ilham Aliyev hob auch die Notwendigkeit der Prüfung von Möglichkeiten für den Ausbau der Beziehungen im Nicht-Energie-, Handels- und anderen Bereichen hervor. Das Staatsoberhaupt unterstrich die erfolgreiche Umsetzung globaler Projekte in den Bereichen Verkehr und Energie und sagte, dass Aserbaidschan und Georgien sowie andere Partner an der Realisierung dieser Projekte aktiv arbeiten.

Der georgische Minister für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung Giorgi Gakharia seinerseits sagte, dass das Treffen mit Präsident Ilham Aliyev eine große Ehre für ihn sei. Er drückte Präsident Ilham Aliyev sein Beileid zum Tod des Energieministers Natig Aliyev aus.

Der georgische Gast betonte die erfolgreiche Entwicklung der Zusammenarbeit im Wirtschaftsbereich, und ließ verlauten, dass der Handelsumsatz zwischen den beiden Ländern in den ersten vier Monaten dieses Jahres um 49 Prozent gestiegen ist.

Die Seiten tauschten Meinungen auch über die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen unseren Ländern in den Bereichen Handel, Investitionen, Verkehr, Tourismus und Landwirtschaft.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns