OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev hat an der Eröffnungssitzung der XII. Generalkonferenz der ISESCO teilgenommen VIDEO

A+ A

Baku, 26. November, AZERTAC

Am Donnerstag, dem 26. November hat in der Hauptstadt Aserbaidschans eine weitere grandiose Veranstaltung, die XII. Sitzung der Generalkonferenz der Islamischen Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur (ISESCO) ihre Arbeit begonnen.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin, die wohlwollende Botschafterin von der UNESCO und ISESCO, Mehriban Aliyeva, nahmen an der Sitzung teil.

Die Veranstaltung begann mit Vorlesen von Versen aus dem Heiligen Koran.

X X X

Das Staatsoberhaupt hielt eine Rede bei der Eröffnungssitzung.

Präsident Ilham Aliyev kündigte an, dass dem ISESCO-Generaldirektor, Abdulaziz Othman Al-Twaijri, der Orden „Dostlug“ (Freundschaft) verliehen wurde und die höchste staatliche Auszeichnung ihm präsentierte.

ISESCO-Generaldirektor Abdulaziz Othman Al-Twaijri zeigte dem Präsidenten Ilham Aliyev seine tiefe Dankbarkeit für die höchste Auszeichnung.

Dann wurde ein nigrischer Vertreter mit dem Preis für 2015 "Lese- und Schreibkundigkeit" von der ISESCO belohnt.

Anschließend ließ man sich fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden