OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev hat neuen belarussischen Botschafter zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen VIDEO

A+ A

Baku, 4. September, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Freitag, dem 4. September den außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter von Belarus in Aserbaidschan Gennadi Ahramovic zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen.

Botschafter Gennadi Ahramovic schhritt die Front der Ehrenwache ab.

Der belarussische Diplomat überreichte dem Staatspräsidenten sein Beglaubigungsschreiben.

Das Staatsoberhaupt unterhielt sich dann mit dem Botschafter.

Der belarussische Diplomat sagte, dass er seit ersten Tagen seiner Ankunft in Aserbaidschan von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit des aserbaidschanischen Volkes tief beeindruckt war.

Der aserbaidschanischen Staatschef dankte dem Botschafter für seine angenehme Worte und betonte, dass auch das aserbaidschanische Volk großen Respekt für das belarussische Volk hat. Präsident Ilham Aliyev berührte die engen Beziehungen zwischen den beiden Ländern und Völkern und betonte die Existenz der aufrichtigen Beziehungen zwischen den Staatschefs und Leitern von verschiedenen Institutionen. Der Staatschef zeigte sich zufrieden, dass diese Beziehungen auf der Grundlage der Prinzipien der Freundschaft und gegenseitigen Unterstützung aufgenommen werden.

Es gibt viele Werte, die die beiden Völker näher bringen, sagte der aserbaidschanische Präsident, und wies auf die Bedeutung der dynamischen Entwicklung von Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Belarus in allen Bereichen in den letzten Jahren hin. Er unterstrich die Wichtigkeit des weiteren Ausbaus der Beziehungen zwischen den beiden Ländern und verwies auf die Rolle der Botschaft in Hinsicht auf die weitere Stärkung dieser Beziehungen. Der Staatschef zeigte sich zuversichtlich, dass Botschafter Gennadi Ahramovic sich während seiner Amtszeit keine Mühe um die Identifizierung neuer Formen der Zusammenarbeit scheuen wird, und wünschte ihm viel Erfolg bei seiner diplomatischen Tätigkeit.

Der außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter Gennadi Ahramovic betonte, dass eine wesentliche Grundlage geschaffen wurde, um bilateralen Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Belarus in allen Bereichen weiter aktiv auszubauen. Gennady Akhramovitch sagte, dass Präsident seines Landes Alexander Lukaschenko ihm sehr genaue Anweisungen gegeben hatte, um die Beziehungen zwischen den beiden Ländern weiter zu entwickeln. Der Botschafter versicherte, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die bilateralen Beziehungen in allen Bereichen weiter zu vertiefen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden