OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev im Rayon Saatli die Eröffnung eines neuen Olympia-Sportkomplexes eingeweiht VİDEO

A+ A

Saatli, den 29.August (AZERTAG). Am 29. August wurde im Rayon Saatli ein neuer Olympia-Sportkomplex zur Nutzung übergeben. Präsident Ilham Aliyev nahm bei seinem Besuch in der Region Saatli an der Eröffnungsfeier des Sportkomplexes teil.

Der Staatschef zerschnitt das rote Band für symbolische Eröffnung des Komplexes.

Es wurde informiert, dass der Bau des Komplexes im Dezember 2011 begann. Für den Bau des Olympia-Sportkomplexes wurde insgesamt acht Millionen AZN bereitgestellt. Im Komplex sind für Sport und Gesundheit, die Durchführung von Sportveranstaltungen und Wettbewerben alle notwendigen Infrastrukturen und Bedingungen geschaffen worden.

Darüber hinaus besitzt das Sportzentrum über eine Halle mit 200 Plätzen, zwei Umkleideräume, zwei Stock hohe 5 Cottages.

Im Foyer des Komplexes wurden Photoecken eingerichtet, wo die die Besuche des Nationalleaders Heydar Aliyev und Präsidenten Ilham Aliyev in der Region Saatli und ihre Verdienste um die Entwicklung des Sports im Lande widerspiegelt sind.

Es wurde festgestellt, dass für den Bau des Komplexes in einer Gesamtfläche von 6 ha Grundstück zur Verfügung gestellt worden war. Hier wurde in einer Gesamtfläche von 3 Tausend 340 Quadratmetern universelle Sporthalle mit 432 Sitzplätzen geschaffen. Gleichzeitig werden 400 Zuschauer in der Lage sein, um die Spiele von Logen zu verfolgen.

Bis Ende des Jahres werden hier die Bauarbeiten an einem freien Stadion mit 900 Sitzplätzen, Tennis -und Basketballplätzen abgeschlossen sein.

Präsident Ilham Alyev machte sich mit dem Sportkomplex näher vertraut, gab sich mit geleisteten Arbeiten zufrieden, traf mit Vertretern der Öffentlichkeit vom Rayon Saatli.

Dann ließ man sich fotografieren.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden