OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev in Guba das Schulungs- und Erholungszentrum der Bakuer Staatlichen Universität eingeweiht VİDEO

A+ A

Guba, den 18. September (AZERTAG). Am 18. September hat Präsident Ilham Aliyev bei seinem Besuch im Rayon Guba das Schulungs- und Erholungszentrum der Bakuer Staatlichen Universität eingeweiht.

Man überreichte der First Lady Aserbaidschans, die ebenfalls an der Eröffnungsfeier teilnahm, einen Blumenstrauß.

Das Staatsoberhaupt zerschnitt das Rote Band für symbolische Eröffnung des Zentrums.

Der Rektor der Bakuer Staatlichen Universität Abel Maharramov sagte, dass das Zentrum eine Fläche von 8 ha. hat. Es wurde festgestellt, dass das Gelände noch seit 1970 genutzt wird. Hier waren Flüchtlingsfamilien angesiedelt. Der Bau des neuen Gebäudes wurde im September 2011 gestartet und im September des laufenden Jahres abgeschlossen.

Im Foyer des Zentrums wurde die Büste des Nationalleaders Heydar Aliyev errichtet. Darüber hinaus richtete man hier auch eine Photoecke ein, die einen inhaltsreichen Lebenslauf und politische Aktivitäten des Nationalleaders Heydar Aliyev reflektiert.

Der Präsident und seine Ehefrau inspizierten im Hotel des Zentrums geschaffene Bedingungen. Es wurde festgestellt, dass im Zentrum, das für 400 Menschen ausgelegt ist, für die Erholung von Lehrern und Studierenden alle Voraussetzungen geschaffen.

Das Gebäude verfügt über einen Konferenzsaal, eine Sporthalle, eine Speisehalle mit 300 Sitzplätzen sowie eine elektronische Bibliothek.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden