OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev in der Siedlung Ramana von Baku an der Eröffnung des Zentrums für berufliche Rehabilitation behinderter Jugendlicher teilgenommen VIDEO

A+ A

Baku, den 24. Dezember (AZERTAG). Am 24. Dezember hat in der Siedlung Ramana von Baku eine feierliche Eröffnung des Zentrums für Rehabilitation behinderter Jugendlicher stattgefunden.

An der Eröffnungsveranstaltung nahmen Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva teil.

Präsident Ilham Aliyev und Mehriban Aliyeva schauten sich zunächst auf das medizinische Zentrum an.

Dann machten sich der Staatschef und seine Ehefrau mit behinderten Jugendlichen geschaffenen Bedingungen vertraut, inspizierten die Sporthalle.

Nach der Bekanntschaft mit Zentrum trafen der Präsident und seine Ehefrau junge Menschen mit Behinderungen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden