OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev inspiziert eine im Stadtbezirk Nizami neu rekonstruierte Straße VIDEO

A+ A

Baku, 4. Mai, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Mittwoch die in der Mikayil Aliyev-Straße im Nizami Rayon von Baku durchgeführten Rekonstruktionsarbeiten inspiziert.

Der Vorsitzende der Offenen Aktiengesellschaft "Azeravtoyol" Saleh Mammadov gab dem Staatschef Information, dass im Rahmen der durchgeführten Sanierungs- und Rekonstruktionsarbeiten in der Straße in einer Länge von zwei Kilometern neues Abwasserableitungssystem installiert worden ist. Er teilte mit, dass die 2800 Meter lange Straße vollständig rekonstruiert ist. Damit wurde die Verkehrsverbindung zwischen den Stadtvierteln 8. Kilometer, Ahmadli und Günaschli mit einer Einwohnerzahl von mehr als 450 Tausend Menschen deutlich verbessert.

Es wurde festgestellt, dass zu gleicher Zeit die Çobanzade-Straße des Nizami Rayons vollständig rekonstruiert. Die 840 Meter lange Straße wurde deutlich vergrößert. Damit hat die Straßenbreite 9 Meter erreicht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden