OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev nahm in Gabala an der Eröffnung des ersten Bauabschnitts des alpinen Ski- Sommer -und Wintererholungskomplexes „Tufan“ teil VIDEO

A+ A

Gabala, den 3. Januar (AZERTAG). Heute fand in der Region Gabala eine Eröffnungsveranstaltung des ersten Bauabschnitts des alpinen Ski- Sommer -und Wintererholungskomplexes „Tufan“ statt.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva nahmen ebenfalls an der Eröffnungsfeier teil.

Präsident Ilham Aliyev zerschnitt das rote Band für eine symbolische Eröffnung der Einrichtung.

Es wurde festgestellt, dass der alpine Ski- Sommer -und Wintererholungskomplex 4 km weit entfernt von der Stadt Gabala liegt.

Der Präsident wurde informiert, dass im Rahmen des ersten Bauabschnitts von Komplex die Bauarbeiten an den vier Drahtseilbahnen und fünf von insgesamt 10 Skipisten bereits abgeschlossen wurden.

Der Komplex verfügt über eine Reihe von Einrichtungen für Touristen, darunter Restaurants, eine Skischule, einen Golfclub und ein Hotel.

Der Komplex wird pro Tag ca.3000 Menschen bedienen.

Präsident Ilham Aliyev wurde auch über die Arbeiten informiert, die in der zweiten Phase der Konstruktion durchgeführt werden sollen.

Präsident Ilham Aliyev und seine Ehefrau Mehriban Aliyeva besuchten dann die Talstation der Seilführung Riverside.

Es wurde darauf hingewiesen, dass der alpine Ski- Sommer -und Wintererholungskomplex „Tufan“ eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Wintersportes in Aserbaidschan spielen wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden