OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev nimmt Beglaubigungsschreiben des neuen iranischen Botschafters entgegen VIDEO

A+ A

Baku, 5. Oktober, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Mittwoch, dem 5. Oktober den neu ernannten außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter des Iran in Aserbaidschan, Javad Jahangirzadeh, zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen, gibt die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

Botschafter Javad Jahangirzadeh schritt die Front der Ehrenwache ab.

Er überreichte dem aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev sein Beglaubigungsschreiben.

Der aserbaidschanische Staatspräsident äußerte sich zufrieden übe einen hohen Stand der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Iran uns sagte, dass diese Beziehungen sich fast in allen Bereichen rasch entwickeln. Präsident Ilham Aliyev bezeichnete dies als Zeichen für die Absichten der Staatsoberhäupter der beiden Länder. Der Präsident betonte die Bedeutung der gegenseitigen Reisen der iranischen und aserbaidschanischen Präsidenten und der bei diesen Besuchen getroffenen Vereinbarungen. Aserbaidschan sei an weiterer Stärkung der freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen mit dem Iran interessiert, sagte der Präsident. Der aserbaidschanische Staatschef wünschte dem Botschafter Javad Jahangirzadeh viel Erfolge bei seiner diplomatischen Tätigkeit in Aserbaidschan und brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass der neue Botschafter sich mit aller Kraft für die weitere Entwicklung der aserbaidschanisch-iranischen bilateralen Beziehungen einsetzen wird.

Der iranische Botschafter übermittelte die Grüße des Präsidenten der Islamischen Republik Iran Hassan Rohani und erinnerte daran, dass er seinen aserbaidschanischen Amtskollegen Ilham Aliyev einen seiner engsten Freunde und Brüder findet. Der Botschafter Javad Jahangirzadeh betonte besonders den politischen Willen der Präsidenten der beiden Länder und versicherte, dass er während seiner diplomatischen Tätigkeit in Aserbaidschan mit Unterstützung von Präsident Ilham Aliyev um den weiteren Ausbau der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Iran keine Mühe scheuen wird.

Beim Gespräch diskutierten die Seiten über den Ausbau der bilateralen Zusammenarbeit auf verschiedenen Gebieten, insbesondere in den Bereichen wie Sicherheit, Transport, Infrastrukturprojekte, Landwirtschaft und Tourismus.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße des Präsidenten der Islamischen Republik Iran Hassan Rohani und bat, seine Grüße ebenfalls an den Präsidenten der Islamischen Republik Iran zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden