OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev nimmt an der offiziellen Eröffnung des 7. Globalen Forums der UN0C teil VIDEO

A+ A

Baku, 26. April, AZERTAC

Am 26. April ist in Baku das 7. Globale Forum der UN-Allianz der Zivilisationen (UNAOC) zum Thema Koexistenz in integrativen Gesellschaften: Herausforderungen und Ziele" offiziell eröffnet worden.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva nahmen ebenfalls an der Eröffnungsveranstaltung teil.

Der Staatschef hielt eine Eröffnungsrede bei der Veranstaltung.

Dann trat der Hohe Vertreter der UN-Allianz der Zivilisationen, Nassir Abdulaziz Al-Nasser auf.

Nachdem eine Videobotschaft des UN-Generalsekretärs Ban Ki-Moons demonstriert worden war, hielten der spanische Außenminister José Manuel García-Margallo und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan eine Rede.

Am Forum nehmen die Staats- und Regierungschefs und andere hochrangige Beamten, Persönlichkeiten des öffentlichen und politische Lebens, darunter Vertreter von maßgeblichen internationalen Organisationen und "Gehirnzentren", Wissenschaftler, Delegierten aus mehr als dreitausend der UN-Allianz der Zivilisationen, teil. Als Organisatoren des Forums treten internationale Organisationen wie UNESCO, Weltorganisation für Tourismus, ISESCO und Europarat auf.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden