OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev trifft sich mit seinem malischen Amtskollegen Ibrahim Boubacar Keïta VIDEO

Baku, 5. Mai, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident, Ilham Aliyev, hat sich am Freitag, dem 5. Mai mit dem Präsidenten der Republik Mali, Ibrahim Boubacar Keïta, getroffen.

Bei dem Treffen betonten die Staatschefs die Bedeutung des vierten Weltforums für den interkulturellen Dialog in Baku.

Die Seiten äußerten sich zufrieden über aktuellen Stand und die Entwicklung der politischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern und wiesen auf die Bedeutung der Zusammenarbeit im wirtschaftlichen Bereich hin.

Präsident Ibrahim Boubacar Keïta bedankte sich für große Gastfreundschaft und sagte, dass Aserbaidschan in den letzten Jahren unter der Führung von Präsident Ilham Aliyev einen großen Entwicklungsweg eingeschlagen und sich einen sehr guten Ruf in der Welt erworben hat. Der Gast äußere sich lobend über die dynamische Entwicklung Aserbaidschans, und betonte, dass Baku zum Zentrum des interkulturellen Dialogs geworden ist.

Der Hohe Gast sagte, dass Mali an Beziehungen mit Aserbaidschan in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft sowie an seinen Erfahrungen und technischen Möglichkeiten im Agrarbereich und auf dem Gebiet Management interessiert sei. Der malische Präsident sagte, dass es gute Aussichten für die Zusammenarbeit mit Aserbaidschan in militärisch-technischen und Energiebereichen gibt, und Mali ein großes Interesse für die Erfahrungen Aserbaidschans auf dem Gebiet der Terrorismusbekämpfung zeigt.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass es zwischen Aserbaidschan und Mali gute Möglichkeiten für den weiteren Ausbau der Beziehungen gibt. Die beiden Länder arbeiten im Rahmen der internationalen Organisationen eng zusammen. Es ist sehr wichtig, die Möglichkeiten für die wirtschaftliche Zusammenarbeit, den bilateralen Handel und Investitionen zwischen den beiden Ländern zu überprüfen, so Ibrahim Boubacar Keïta.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns