OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev trifft sich mit seiner maltesischen Amtskollegin VIDEO

A+ A

Baku, 26. April, AZERTAC

Am Dienstag ist Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev mit der maltesischen Präsidentin Marie Louise Coleiro Preca zusammengetroffen

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich bei seiner maltesischer Amtskollegin für die Teilnahme am 7. Globalen Forum der UN-Allianz der Zivilisationen in Baku. Der Besuch ist eine gute Gelegenheit, Meinungen über die bilateralen Beziehungen auszutauschen, fügte der aserbaidschanische Staatspräsident hinzu. Präsident Ilham Aliyev bemerkte die positive Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Es gibt Bereiche der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Malta, die auf gemeinsamen Interessen beruhen, sagte Präsident Ilham Aliyev. Der aserbaidschanische Präsident erinnerte daran, dass Aserbaidschan sich als ein guter Gastgeber von vielen solchen internationalen Veranstaltungen erwiesen hat. Präsident Ilham Aliyev brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass diese Reise der maltesischen Präsidentin nach Baku von Nutzen sein wird.

Präsidentin Marie Louise Coleiro Preca zeigte ihre Dankbarkeit für den herzlichen Empfang und die Gastfreundschaft und teilte ihre Meinung über die Bedeutung des Forums sowie über eine gute Organisation der Veranstaltung und erinnerte an eine inhaltsreiche und eindrucksvolle Rede von Präsident Ilham Aliyev bei der Eröffnungsveranstaltung. Die maltesische Präsidentin betonte die Bedeutung der gegenseitigen Besuche in Hinsicht auf die Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Handel, Tourismus und auf anderen Sektoren, sprach die Aussichten für eine gute Zusammenarbeit an.

Die Seiten tauschten Meinungen über die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden