OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev zeichnet Gruppe von Armeeangehörigen aus

A+ A

Am 19 April 2016 ist einer Gruppe von aserbaidschanischen Armeeangehörigen nach entsprechenden Erlassen des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev hohe Ehrentitel, Orden und Medaillen verliehen worden. Sie wurden diesen Auszeichnungen für ihr großes Heldentum und außergewöhnliches Mut in der Verteidigung der territorialen Integrität der Republik Aserbaidschan, der Verhinderung der bewaffneten Provokationen der armenischen Streitkräfte gegen die Zivilisten vom 2. April bis 5.April laufendes Jahr an der Kontaktlinie für würdig befunden.

Unter ausgezeichneten sind diejenigen, die mit dem Titel des "Nationalhelden Aserbaidschans", den Orden "Aserbaidschanische Flagge" und "Für Verdienste um das Vaterland", sowie mit den Medaillen "Für Vaterland", "Für Tapferkeit" und "Medaillen für die “Militärdienste" belohnt sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden