OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat den neuen Botschafter von Kasachstan zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen VIDEO

A+ A

Baku, 19. April, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Sonntag, dem 19. April den neuen außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Republik Kasachstan in Aserbaidschan Beybit Isabayev zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen.

Botschafter Beybit Isabayev schritt die Front der Ehrenwache ab.

Der kasachische Diplomat überreichte dem Staatspräsidenten sein Beglaubigungsschreiben.

Dann unterhielt sich das Staatsoberhaupt mit dem Botschafter.

In Anbetracht der bestehenden historischen Freundschaftsbeziehungen zwischen den beiden Völkern zeigte Präsident Ilham Aliyev sich darüber zufrieden, dass die bilateralen Beziehungen in Gegenwart ein Bündnisniveau erreicht haben. Präsident Ilham Aliyev betonte das hohe Niveau der politischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern und fügte hinzu, dass die beiden Länder sich in den internationalen Organisationen gegenseitig unterstützen.

Der aserbaidschanische Staatschef erinnerte daran, dass Aserbaidschan und Kasachstan gemeinsame Wirtschafts-, Energie- und Verkehrsprojekte umsetzen, und wies darauf hin, dass alle diese Arbeiten zur Stärkung der Zusammenarbeit dienen. Präsident Ilham Aliyev sagte, dass es zwischen Aserbaidschan und Kasachstan vollständiges gegenseitiges Verständnis für die Feststellung des Status des Kaspischen Meeres und die Zusammenarbeit im Kaspibecken gibt.

Der Staatschef gab seiner Hoffnung den Ausdruck, dass Botschafter Beybit Isabayev während seiner Amtszeit alles in seiner Macht Stehende für die weitere Stärkung der Beziehungen und der regionalen Zusammenarbeit und die Gewährleistung der Sicherheit zwischen den beiden Ländern tun wird.

Botschafter Beybit Isabayev überbrachte dem aserbaidschanischen Staatschef die Grüße des Präsidenten der Republik Kasachstan Nursultan Nasarbajew. Der kasachische Diplomat zeigte sich zuversichtlich, dass die bestehenden Kasachstan-Aserbaidschan Freundschaftsbeziehungen sich auf dem höchsten Niveau auch weiterhin entwickeln werden. Er erklärte, dass er sich mit aller Kraft für die weitere Vertiefung der bilateralen Beziehungen einsetzen wird.

Der Präsident bedankte sich für die Grüße des Präsidenten Nursultan Nasarbajew und bat seine Grüße ebenfalls an den Präsidenten von Kasachstan zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden