OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat eine Deleagtion um das Mitglied der französischen Senat Jean-Marie Bockel empfangen VIDEO

A+ A

Baku, 11. Februar, AZERTAG

Am Mittwoch, dem 11. Februar hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev eine Delegation um das Mitglied des französischen Senats, den ehemaligen Minister Jean-Marie Bockel zum Gespräch empfangen.

Präsident Ilham Aliyev betonte mit Befriedigung, dass die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Frankreich in verschiedenen Bereichen, darunter auf dem Gebiet der interparlamentarischen Zusammenarbeit auf hohem Niveau sind. Der Staatschef wies auf die Wichtigkeit seiner regelmäßigen Treffen mit dem französischen Präsidenten François Hollande in Hinsicht auf die Vertiefung der Beziehungen hin. Der Präsident gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass der Besuch der französischen Delegation in Aserbaidschan gute Gelegenheit schafft, sich über Fragen der Perspektiven von bilateralen Beziehungen auszutauschen.

Das Mitglied des französischen Senats Jean-Marie Bockel erinnerte daran, dass er in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats arbeitete, als Präsident Ilham Aliyev die aserbaidschanische Delegation in dieser Struktur leitete. Der Gast sagte zudem, dass er vor zwei Jahren im Bestande einer französischen-Delegation Aserbaidschan besucht hatte.

Die Seiten tauschten sich über Fragen des weiteren Ausbaus der aserbaidschanisch-französischen bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen einschließlich auf dem Gebiet der interparlamentarischen und internationalen Zusammenarbeit sowie über die Erweiterung der Beziehungen zwischen den Regionen der beiden Länder aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden