OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev kommt mit US-Vizeaußenminister Thomas Shannon VIDEO

A+ A

Washington, 2. April, AZERTAC

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev ist in Washington mit dem US-Vizeaußenminister Thomas Shannon zusammengekommen, teilt ein AZERTAC-Korrespondent mit. Beim Gespräch wurde die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und den USA auf verschiedenen Sektoren betont. Präsident Ilham Aliyev äußerte sich zufrieden über die erfolgreichen Ergebnisse seines Besuchs in den Vereinigten Staaten. Die Reise und Treffen, die während dieses Besuchs abgehalten sind, werden in der Entwicklung der bilateralen Beziehungen, die auf strategischer Partnerschaft beruhen, eine neue Etappe einleiten, sagte Präsident Ilham Aliyev.

Thomas Shannon seinerseits sagte, dass erfolgreiche Treffen des aserbaidschanischen Staatschefs in Washington mit Interesse beobachtet werden. Er stellte fest, dass die Vereinigten Staaten großen Wert auf den Ausbau der Beziehungen mit Aserbaidschan legen. Er brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Beziehungen zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen auch weiterhin erfolgreich expandieret werden.

Beim Gespräch tauschten die Seiten ihre Meinungen über den armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikt, sowie über die Aussichten für die Zusammenarbeit in den Bereichen Energie, Wirtschaft und Handel aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden