OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm an der Eröffnung von einem Bürgerservice „ASAN“ Nr.5 teil VIDEO

A+ A

Baku, 14. Juli, AZERTAC

Am 14. Juli hat im Stadtbezirk Nizami, in der Heydar Aliyev Avenue, 115 die Eröffnung eines weiteren neuen bürgerfreundlichen Services „ASAN“ Nr.5 zur Nutzung übergeben. Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm ebenfalls an der Eröffnung teil. Der Staatschef prüfte im Zentrum geschaffene Bedingungen.

ASAN ist der neue zentrale Bürgerservice mit Zentren in Baku, Sumgayit, Gäncä, Barda, Sabirabad und anderen Städten und Regionen des Landes, der als Pilotprojekt für eine bürgerfreundliche Verwaltung eingerichtet wurde. Man konnte sich davon überzeugen, wie ca. 30 Verwaltungsdienstleistungen von der Erteilung von Personalausweisen, über Verlängerung von Führerscheinen, Grundstücksbeurkundungen bis zu Dienstleistungen für Migranten unter einem Dach zügig und transparent einschließlich der Gebührenerhebung bearbeitet werden. ASAN richtet in seinen Verwaltungsdienstleistungen ein besonderes Augenmerk auf die Schnelligkeit, Effizienz, Transparenz, Verantwortung, Flexibilität und Höflichkeit. Einer der wichtigsten Tätigkeitsbereiche von ASAN ist die Verhinderung von Korruptionsfällen.

Der Staatschef äußerte sich zufrieden über die im Zentrum geschaffenen Bedingungen, gab seine entsprechenden Aufträge.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden