KULTUR


Präsident von Tunesien trifft sich mit Minister für Kultur und Tourismus von Aserbaidschan

A+ A

Baku, 29. Oktober, AZERTAC

Präsident von Tunesien Beji Caid Essebsi hat sich mit dem Präsidenten der 12. UNESCO-Generalkonferenz, dem Minister für Kultur und Tourismus Aserbaidschans Abulfas Garayev, dem Generalsekretär der Organisation für islamische Zusammenarbeit (OIC) Iyad bin Amin Madani und dem ISESCO- Generaldirektor Abdulaziz Othman Al-Twaijri getroffen.

Laut der Auskunft des Ministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC übermittelte Abulfas Garayev dem tunesischen Staatschef die Grüße von seinem aserbaidschanischen Amtskollegen Ilham Aliyev und sagte beim Gespräch, dass Aserbaidschan am weiteren Ausbau der Beziehungen mit dem befreundeten Land Tunesien in den Bereichen Kultur und Tourismus interessiert ist.

Präsident Beji Caid Essebsi übermittelte seine Glückwünsche zur ersten Konferenz der Bildungsminister von der ISESCO und bedankte sich für die Grüße des aserbaidschanischen Präsidenten und bat, seine Grüße ebenfalls an ihn zu übermitteln.

Die Seiten tauschten sich über aktuellen Stand der Zusammenarbeit mit der OIC und ISESCO aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind