POLITIK


Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan unterscheiden sich durch das hohe Niveau der Organisation, so hält bulgarischer Beobachter

A+ A

Baku, den 10. Oktober (AZERTAG). Die Wahlen in Aserbaidschan unterscheiden sich durch das hohe Niveau der Organisation, erklärte dies das Mitglied bulgarischen Parlaments Hamid Hamid, der die Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan beobachtet hatte.

Wie AZERTAG mitteilt, kündigte der bulgarische Parlamentarier bei der Pressekonferenz im Unabhängigen Pressezentrum an, dass die Abhaltung der Präsidentschaftswahlen auf solchem hohen Niveau für ein Zeichen für die Entwicklung der Demokratie in der Republik ist. Das aserbaidschanische Volk ist frei und konnte unter transparenten Umständen seinen Willen äußern, so Hamid Hamid.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind