POLITIK


Premierminister Aserbaidschans trifft sich mit Vertretern des VII. aserbaidschanisch-russischen interregionalen Forums

A+ A

Baku, 1. November, AZERTAC

Premierminister Aserbaidschans, Artur Rasizade, hat sich am 1. November mit den Vertretern des VII. aserbaidschanisch-russischen interregionalen Forums getroffen, teilt AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministerkabinetts mit.

Die russischen Gäste sagten, dass das Forum, das auf Initiative der Staatschefs der Republik Aserbaidschan und der Russischen Föderation stattfindet, bereits zur Tradition geworden ist. Die Gäste bedankten sich bei der aserbaidschanischen Regierung für gute Organisation der Veranstaltung.

Artur Rasizade gab Informationen über die Fortschritte der aserbaidschanischen Wirtschaft, die globalen Energie- und Verkehrsprojekte, im Nicht-Öl-Sektor und sozialen Bereich durchgeführte Arbeiten. Er sprach auch den Berg-Karabach-Konflikt an.

Die Seiten tauschten Meinungen über eine Reihe von Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind