WIRTSCHAFT


Premierminister der Republik Korea hat sich mit Funktion von Zentrum für Verkehrstelematik

A+ A

Baku, den 28. November, AZERTAG

Am Freitag, dem 28. November hat eine Delegation um den Premierminister der Republik Korea, Jung Hong-won, während des Aufenthalts in Aserbaidschan das Zentrum für Verkehrstelematik (Intelligent Transport Systems Centre) besucht. Das Zentrum erweckte großes Interesse beim Premierminister Jung Hong-won, berichtet die Nachrichtenagentur AZERTAG.

Der stellvertretende aserbaidschanische Verkehrsminister, Musa Panahov, gab der südkoreanischen Delegation ausführliche Information über die Funktion des Zentrums und stellte fest, dass das Zentrum mit den modernsten Geräten ausgestattet worden ist.

Es wurde festgestellt, dass das System die Funktionsfähigkeit des öffentlichen Verkehrs und Personenverkehrs fördert und eine Kontrollfunktion über Situation auf dem Straßennetz ausübt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind