KULTUR


Programm des VI. Internationalen Musikfestivals in Gabala ist sehr reich

A+ A

Gabala, den 24. Juli (AZERTAG). Das Internationale Musikfestival in Gabala erfreut sich jedes Jahr noch größerer Beliebtheit. Das Programm des diesmaligen Festivals ist sehr reich. Im Rahmen des Festivals finden sehr interessante Konzerte statt, werden die Musikwerke in verschiedenen Genres präsentiert. Ich denke, dass das VI. Internationale Musikfestival in Gabala bei Gästen und Teilnehmern in angenehmer Erinnerung bleiben wird.

Das sagte der künstlerische Leiter des Festivals, Rektor der Bakuer Musikakademie namens Uzeyir Hajibeyli, Volkskünstler, Farhad Badalbayli, in seinem Interview mit der Staatlichen Nachrichtenagentur AZERTAG.

Er sagte, dass an den Konzerten weltbekannte Musiker und populäre Gruppen aus Russland, der Türkei, Südafrika, den USA, Kanada, Israel und Österreich teilnehmen.

F. Badalbeyli sagte, dass die Konzerte, die Symphonie - und Kammermusiken, Jazz- und Mugamabende, die während des Festivals stattfinden wird, Musikliebhabern Gelegenheit verschaffen, die Vielfalt der Weltmusik zu erleben, sagte F.Badalbeyli.

Dieses grandiose Musikfest in Gabala, das als eines der schönsten Kulturprojekte der Heydar Aliyev-Stiftung gilt und eine internationale Anerkennung erhält, wird sich durch seine Originalität auszeichnen, sagte F. Badalbeyli.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind