OFFIZIELLE CHRONIK


Projekt für Rekonstruktion des Wasserversorgungs- und Abwassersystems in Terter abgeschlossen VIDEO

Terter, 3. Dezember, AZERTAC 

Am Samstag, dem 3. Dezember haben Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva die Bauarbeiten im Rahmen des Projekts für Rekonstruktion des Wasserversorgungs- und Abwassersystems in der Stadt Terter inspiziert, teilt AZERTAC mit.

Der Vorsitzende der Offenen AG “Azersu” Gorkhmaz Hüseynov informierte den Präsidenten und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva über das Projekt.

Dank der Realisierung dieses Projektes wurden die Trinkwasserversorgung von 26 Tausend Einwohnern sowie das Abwassersystem in Terter wesentlich verbessert. Insgesamt 47 Tausend Einwohnern sollen von diesem Projekt profitieren.

Gorchmaz Hüseynov teilte auch mit, dass im Rahmen des Projektes in der Stadt Terter das erste Abwassersystem gebaut wurde.

Dann traf sich der Staatschef mit Vertretern der Öffentlichkeit in Terter.

Präsident Ilham Aliyev drückte dann den Startknopf für feierliche Zufuhr des Trinkwassers an die Stadt Terter.

Am Ende ließ man sich fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns