POLITIK


Region Yevlakh in vergangenen 25 Jahren der Unabhängigkeit FOTOREPORTAGE

Yevlakh, 4. Januar, AZERTAC

In den verflossenen 25 Jahren der Unabhängigkeit Asebaidschans haben mehrere Regionen sehr große nachhaltige sozioökonomische Fortschritte erzielt. Unter diesen Rayons ist auch die Stadt Yevlakh, die 293 km weit entfernt von Baku am rechten Ufer des Flusses Kura in einem Flachland liegt.

Diese dynamische Entwicklung des Landes sowie in dessen Regionen erzeielten Fortschritte sind auch am Beispiel der Yevlakh Region gut sichtbar.

AZERTAC präsentiert Bilder, auf denen großer Entwicklungsweg und Fortschritte der Region Yevlakh in den Jahren der Unabhängigkeit deutlich erkennbar sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind