POLITIK


Satzung von OIC-Arbeitszentrum mit Hauptsitz in Baku bestätigt

A+ A

Baku, 26. Oktober, AZERTAC

Auf der am18. und 19. Oktober in Taschkent stattgefundenen 43. Tagung des Außenministerrates der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) ist die Satzung eines Arbeitszentrums mit Hauptsitz in Baku genehmigt worden.

AZERTAC zufolge wird darüber in einer gemeinsamen Presseerklärung der Ministerien für auswärtige Angelegenheiten und für Arbeit und Sozialschutz berichtet.

Die Gründung des OIC-Arbeitszentrums wird zu weiterer Stärkung der Einheit und Solidarität unter den OIC-Mitgliedstaaten sowie zur Förderung und einer noch besseren und systematischeren Formalisierung der Zusammenarbeit in den Bereichen Arbeit, Beschäftigung und Sozialschutz beitragen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind