POLITIK


Schiffe aserbaidschanischer Marine sind in Russland angereist, um an Armeespielen „Khazar Cup-2015“ teilzunehmen

A+ A

Baku, 30. Juli, AZERTAC

Die Schiffe aserbaidschanischer Marine (AM) sind bereits in Russland angereist, um an Armeespielen „Khazar Cup-2015" teilzunehmen. Der Pokal wird vom 3. bis zum 15. August im speziell ausgestatteten Wasserbecken des Kaspischen Meeres durchgeführt werden.

Wie die Nachrichtenagentur AZERTAC unter Berufung auf die Webseite der „RIA-Novosti” mitteilt, sind zwei Patrouillen-und Küstenschutzboote und ein Bugsierdampfer in den Hafen von Machatschkala angelaufen.

Der Wettbewerb wird auf einem speziell ausgestatteten Übungsplatz mit einer Gesamtfläche von 170 Meilen (300 km) ausgetragen werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind