WELT


Sechs Kinder-Leichen in russischer Wohnung entdeckt

A+ A

Baku, 4. August, AZERTAC

In Russland haben Polizisten in einer Wohnung die zerstückelten Leichen von sechs Kleinkindern gefunden. Nach dem 52-jährigen Vater wird gefahndet. Die Kinder waren nicht älter als sechs Jahre und wurden vermutlich mit einer Axt angegriffen, berichtet die Agentur Interfax unter Berufung auf Ermittlerkreise. Möglicherweise wurde auch die schwangere Mutter getötet. Kindergärtnerinnen in der Stadt Nischni Nowgorod rund 400 Kilometer östlich von Moskau hatten die Polizei informiert, weil sie die Kinder seit dem 25. Juli nicht mehr gesehen hatten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind