SPORT


Sieben aserbaidschanische griechisch-römische Ringer bekommen Platz auf der Rangliste

A+ A

Baku, 9. Januar, AZERTAG

Die World Wrestling Association hat nach Ergebnissen 2014 die erste Rangliste für griechisch-römisches Ringen des neuen Jahres bekannt gegeben.

Der Nachrichtenagentur AZERTAG zufolge wurden auch die Namen von sieben aserbaidschanischen Athleten auf die Liste gesetzt.

Der WM-Silbermedaillengewinner Saman Tahmasibi (85 kg) nahm mit dem besten Ergebnis auf der Rangliste den zweiten Platz ein. Und der WM-Bronzemedaillengewinner Rasul Chunayev (71 kg) landete auf dem Platz 3. Elvin Mursaliyev (75 kg) belegte den fünften Platz. Hasan Aliyev (66 kg) liegt auf der Rangliste auf dem Platz 7.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind