WIRTSCHAFT


Silk- Way Airlines zwei Frachtflugzeuge “Boeing 747-800” erworben

A+ A

Baku, den 30. August (AZERTAG). Die aserbaidschanische nationale Frachtfluggesellschaft Silk- Way hat von der bekannten US-Korporation “Boeing” zwei Frachtflugzeuge von Typ “Boeing 747-800” gekauft.

Laut Auskunft der Gesellschaft gegenüber der Aserbaidschanischen Staatlichen Nachrichtenagentur AZERTAG sei eines der Flugzeuge bereits nach Baku gebracht worden. Ab nächstem Monat wird das neue Flugzeug regelmäßige Flüge nach Seoul verwirklichen. Zur gleichen Zeit wird die Zahl der Flüge nach Schanghai und Hongkong um das Fünffache pro Woche erhöht werden. Darüber hinaus werden tägliche Flüge in die europäischen Flughäfen Frankfurt-Hahn und Mailand abgewickelt werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Flugzeuge der Silk-Way Airlines regelmäßige und Charterflüge realisieren und insgesamt 50 Strecken befliegen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind