POLITIK


Sitzung von staatlichen Nachrichtenagenturen von GUS-Ländern in Astana

A+ A

Baku, den 24. Juni (AZERTAG). In Astana hat die XVIII. Sitzung der staatlichen Nachrichtenagenturen von GUS-Ländern ihre Arbeit begonnen.

Der Generaldirektors der Internationalen Nachrichtenagentur „Kazinform“ Dauren Diyarov erzählte in seiner Eröffnungsrede über die Aktivitäten der „Kazinform“.

Sitzungsteilnehmer wurden von dem Staatssekretär der Republik Kasachstan Adilbek Dschaksybekow empfangen.

An der Sitzung nimmt ebenfalls Vertreterin der Aserbaidschanischen Staatlichen Nachrichtenagentur AZERTAG teil.

Die Sitzung endet am 25. Juni.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind