POLITIK


Spanisches Portal schreibt über militärische Übungen in Aserbaidschan

Madrid, 15. April, AZERTAC

Das spanische Portal Terra.es veröffentlichte einen Artikel über die großangelegten militärische Übungen der Aserbaidschanischen Streitkräfte, die vom 16. April bis 21. April durchgeführt werden sollen.

Im Artikel werden spanische Leser darauf aufmerksam gemacht, dass ein Teil des Territoriums Aserbaidschans durch Armenien besetzt ist.

Aserbaidschan fordert den Stopp dieser Okkupation und diese Forderung hat in entsprechenden Resolutionen des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen ihren Neiderschlag gefunden, hieß es im Artikel.

Die Teilnahme von einem 30 000-köpfigen Personal, mehr als 25 Flugzeugen, über 250 Panzern und gepanzerten Fahrzeugen sowie mehr als 200 Raketen und Artillerieanlagen an den militärischen Übungen wird erwartet, wie der Pressedienst des Verteidigungsministeriums meldete.

Aygun Aliyeva, AZERTAC

Madrid

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind