WIRTSCHAFT


Staatliche Kommission für die Verbesserung der Situation an Stauseen eingesetzt

A+ A

Baku, 14. November, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat eine Verfügung über die Bildung einer staatlichen Kommission für die Verbesserung der Situation an Stauseen herausgegeben.

Wie AZERTAC berichtet, ist die Kommission eingesetzt worden, um die aktuelle Situation in den vorhandenen Stauseen Schamkir, Yenikand, Mingachevir, Varvara, Jeyranbatan und anderen Wasserbecken zu klären, bestehende Probleme in den Wasserschutzzonen zu untersuchen sowie den aktuellen Zustand hydrotechnischer Anlage zu prüfen.

Die Kommission besteht aus 10 Mitgliedern und Ramiz Mehdiyev wurde zum Leiter des Präsidialamtes designiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind