GESELLSCHAFT


Staatlicher Sozialschutzfonds arbeitet an Vorschlägen über Rentenerhöhung

A+ A

Baku, 13. Januar, AZERTAC

In der unter dem Vorsitz des Präsidenten Aserbaidschans Ilham Aliyev am 10. Januar stattgefundenen Sitzung des Ministerkabinetts gewidmet den Ergebnissen der sozialökonomischen Entwicklung des Jahres 2015 sind jeweilige Strukturen des Landes beauftragt worden, eine Reihe von Vorschläge über die Rentenerhöhung auszuarbeiten.

Der staatliche Sozialschutzfonds nimmt an der Ausführung dieses Auftrags des Staatschefs aktiv teil.

Nach Angaben des Fonds wird die Öffentlichkeit über die Entscheidungen, die über die Vorschläge getroffen werden, so bald wie möglich detailliert informiert werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind