OFFIZIELLE CHRONIK


Staatspräsident Ilham Aliyev empfängt Vorsitzenden des Repräsentantenhauses von Arizona VIDEO

Baku, 31. Juli, AZERTAC 

Am Montag, dem 31. Juli hat Präsident Ilham Aliyev den Vorsitzenden des Repräsentantenhauses von US-Bundesstaat Arizona, Javan Mesnard, zum Gespräch empfangen, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

Javan Mesnard sagte beim Gespräch, dass er bereits vor ein paar Tagen nach Aserbaidschan gekommen ist, und beim Aserbaidschan-Aufenthalt die Hauptstadt Baku und eine Reihe von Regionen des Landes kennen gelernt hat. Der Gast sagte: “Ich bin sehr glücklich, in Ihrem schönen Land zu Gast sein zu dürfen. Aserbaidschan ist ein sehr schönes Land. Ich bin hier zum ersten Mal. Hier an jedem Ort sind Menschen sehr freundlich und gastfreundschaftliche. Sobald ich in die USA zurückkehre, werde ich mit allen meine Eindrücke von Aserbaidschan teilen. Die meisten Gesetzgeber in Arizona hat viel über Aserbaidschan gehört.“

Präsident Ilham Aliyev betonte, dass der Besuch von Gästen in Baku und den Regionen des Landes dazu beiträgt, ausführliche Informationen über unser Land einzuholen. Die Umsetzung von häufigen Besuchen aus den Vereinigten Staaten nach Aserbaidschan ist im Hinblick auf die Intensivierung der Kontakte zwischen den Menschen sehr wichtig, trägt zur Annäherung von unseren Völkern und der Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern bei, fügte Präsident Ilham Aliyev hinzu. Die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und den USA in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Energie, Sicherheit und die Zusammenarbeit unseres Landes mit einigen US-Bundesstaaten sind auf einem sehr gute Niveau. Die Öffentlichkeit in einigen US-Regionen ist über Aserbaidschan nicht gut informiert. In diesem Sinne ist die weitere Verbreitung der Wahrheiten über Aserbaidschan von Bedeutung, so Staatspräsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns