OFFIZIELLE CHRONIK


Staatspräsident Ilham Aliyev empfängt türkischen Außenminister VIDEO

Baku, 19. Juli, AZERTAC 

Am Mittwoch, dem 19. Juli hat Präsident Ilham Aliyev den Minister für auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei, Mevlüt Çavuşoglu, zum Gespräch empfangen, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

Präsident Ilham Aliyev betonte die Bedeutung des Treffens der Außenminister von Aserbaidschan, Turkmenistan und der Türkei, das in Baku stattfinden wird. Der Staatschef zeigte sich zuversichtlich, dass bei diesem Treffen Fragen der Zusammenarbeit, bestimmte Entscheidungen der trilateralen Zusammenarbeit erörtert werden.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass der 22. Weltölkongress in Istanbul eine wichtige Rolle in der Erhöhung des Ansehens dieser Organisation spielt. Präsident Ilham Aliyev erinnerte an sein Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan im Rahmen dieses Kongresses. Der Staatschef hob hervor, dass der Besuch des türkischen Außenministers eine gute Gelegenheit für die Erörterung der bilateralen Beziehungen bietet. Präsident Ilham Aliyev ging davon aus, dass sich die Aserbaidschan-Türkei Beziehungen von Tag zu Tag noch stärker werden, in allen Richtungen gute Ergebnisse zeitigen.

Der türkische Außenminister übermittelte die Grüße und die besten Wünsche von Präsident Recep Tayyip Erdoğan. Präsident Erdoğan äußerte sich lobend über die Teilnahme von Präsident Ilham Aliyev am 22. Weltölkongress in Istanbul, sagte Mevlüt Çavuşoglu. Der Gast sagte, dass die in Aserbaidschan organisierten Veranstaltungen zum ersten Jahrestag des Putschversuchs am 15. Juli in der Türkei in seinem Land begrüßt wurden. Der türkische Außenminister sprach Präsident Ilham Aliyev und dem aserbaidschanischen Volk sein Beileid zum Tod von aserbaidschanischen Zivilisten aus, die bei einem Bombardement durch armenische Streitkräfte an der Kontaktlinie der Truppen getötet wurden.

Die Fortschritte von Aserbaidschan in allen Bereichen unter der Leitung von Präsident Ilham Aliyev werden im Bruderland mit großer Freude aufgenommen, sagte er. Der türkische Außenminister schnitt zugleich das heutige Treffen der Außenminister von Aserbaidschan, Turkmenistan und der Türkei in Baku an und wies darauf hin, dass dieses Treffen im Hinblick auf die Weiterentwicklung der regionalen Zusammenarbeit und bilateralen Beziehungen von großer Bedeutung ist.

Bei dem Treffen führten die Seiten einen Meinungsaustausch über Fragen der Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und bat, seine Grüße ebenfalls an seinen türkischen Amtskollegen zu übermitteln.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns