POLITIK


Stellvertretender Vorsitzender des Jugendverbands der Partei Neues Aserbaidschan nimmt an internationaler Konferenz teil

A+ A

Baku, den 31. Juni (AZERTAG). Das Mitglied des Politischen Rates der Partei Neues Aserbaidschan, der stellvertretende Vorsitzende des Jugendverbands der Partei Ramin Mammadov hält sich vom 31. Juli bis 1. August in Serbien und Bosnien-Herzegowina auf.

AZERTAG zufolge nimmt R.Mammadov an der Sitzung und internationalen Konferenz des Vorstands organisiert durch die Demokratische Jugendgemeinschaft Europas (DEMYC) teil.

In der obenerwähnten Veranstaltung werden die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Fragen sowie der weitere Ausbau der Zusammenarbeit zwischen den DEMYC-Mitgliedsorganisationen und die Umsetzung von gemeinsamen Projekten und Aktivitäten diskutiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind