POLITIK


Swetlana Medwedewa: Heydar Aliyev Stiftung und Stiftung für soziale und kulturelle Initiativen sind in der Lage, viele Probleme gemeinsam zu lösen VIDEO

A+ A

Moskau, 25. September, AZERTAC

„Heute sind die humanitären Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Russland besonders wichtig und wertvoll. Ich hoffe, dass die Heydar Aliyev Stiftung und Stiftung für soziale und kulturelle Initiativen noch aktiver zusammenarbeiten können."

Dies sagte Frau Swetlana Medwedewa, die Teilnehmerin des eurasischen Frauenforums, Präsidentin der Stiftung für soziale und kulturelle Initiativen der Russischen Föderation, Gattin des russischen Ministerpräsidenten in ihrem Interview mit der Korrespondentin der Nachrichtenagentur AZERTAC für Russland Farida Abdullayeva.

Sie sagte, dass die Heydar Aliyev Stiftung unter der Führung von Mehriban Aliyeva und die von ihr geleitete Stiftung in der Lage sind, viele Probleme ausgerichtet auf den Schutz der Gesundheit von Frauen und Kindern und weitere wichtige Fragen gemeinsam zu lösen.

„Ich bin mir sicher, dass wir diese Arbeiten in der Zukunft bestimmt ausführen und uns über eine fruchtbare Zusammenarbeit freuen werden", sagte S.Medwedewa.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind