KULTUR


“TÜRKSOY“-Jugendkammerorchester gibt Konzerte in Balkanländern

Baku, 21. Juli, AZERTAC

Das Jugendkammerorchester der internationalen Organisation für die türkische Kultur "TÜRKSOY" wird zwecks der Förderung der türkischen Musik in den Balkanländern eine Reihe von Konzerten geben.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu findet am 23. Juli ein Balkan-Wettbewerb von jungen Musiker aus Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisistan, Usbekistan und Turkmenistan statt.

Das Kammerorchester wird die Werke von Komponisten der türkischen Welt spielen.

Das erste Konzert wird in der türkischen Stadt Bursa zustande kommen.

Am 2. August werden die Musiker in Belgrad mit dem letzten Konzertprogramm auftreten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind