WELT


Telefonat zwischen Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin

A+ A

Baku, 18. Juli, AZERTAC

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und der russische Präsident Wladimir Putin haben telefoniert.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Putschversuch in der Türkei als unzulässig und verfassungswidrig bezeichnet. Er bekundet Recep Tayyip Erdogan sein Beileid für die beim Putschversuch getöteten Menschen. Putin sprach sich für die Herstellung von Ruhe und Ordnung aus. Ferner sprach Putin der gewählten Regierung sein Beistand aus und wünschte Staatspräsident Erdogan, seiner Familie und dem türkischen Volk gute Besserung. Beide Führer einigten sich auf ein Treffen in der ersten Woche des kommenden Monats.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind