POLITIK


Terroranschlag in Indonesien: Unter getöteten und verletzten Menschen sind keine Bürger Aserbaidschans

Baku, 14. Januar, AZERTAC

Nach vorläufigen Angaben gibt es keine Bürger Aserbaidschans unter bei einem Terroranschlag in Indonesien ums Leben gekommenen und verletzten Menschen.

AZERTAC zufolge teilte das Hikmat Hajiyev, der Pressesprecher des Außenministeriums mit.

Die Aserbaidschanische Botschaft in Indonesien steht mit jeweiligen Staatsstrukturen von Indonesien im Kontakt, um festzustellen, ob es beim Terroranschlag gestorbenen und verletzten Personen auch Aserbaidschaner gibt, sagte H.Hajiyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind