WELT


Thomas Shannon besucht Türkei

Baku, 31. März, AZERTAC

Der Staatssekretär im US-Außenministerium, Thomas Shannon wird der Türkei einen Besuch abstatten. Zuvor war US-Außenminister Rex Tillerson zu Kontakten in der Türkei.

Wie AZERTAC unter Berufung auf türkische Medien berichtet, wird Shannon bei seinem Türkei-Besuch am 3. und 4. April mit seinem türkischen Amtskollegen Ümit Yalçın zu politischen Beratungen zusammenkommen.

Dabei sollen neben den bilateralen Beziehungen regionale und internationale Themen bewertet werden.

US-Außenminister Tillerson hatte sich bei seinem Türkei-Aufenthalt davor gescheut, in einigen Themen, die weiterhin die Beziehungen zwischen Washington und Ankara belasten, eine klare Botschaft zu geben. Diese waren: die Unterstützung des PKK-Ablegers in Syrien, YPG und die Aushändigung des Anführers der gülenistischen Terrorvereinigung FETÖ, Fettullah Gülen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind