OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen der Präsidenten von Aserbaidschan und Georgien unter vier Augen in Tiflis VIDEO

A+ A

Tiflis, 5. November, AZERTAC

Der offizielle Besuch des aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev im Nachbarland Georgien läuft nun weiter. Wie ein Sonderkorrespondent der Nachrichtenagentur AZERTAC aus der Hauptstadt von Georgien berichtet, hat in Tiflis nach einer offiziellen Begrüßungszeremonie ein Treffen der Präsidenten von Aserbaidschan und Georgien Ilham Aliyev und Giorgi Margwelaschwili unter vier Augen stattgefunden.

Die Staatschefs der beiden Länder zeigten sich zufrieden über eine erfolgreiche Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen. Man wies auf die Bedeutung des Staatsbesuchs des aserbaidschanischen Staatspräsidenten in Georgien in Hinsicht auf den weiteren Ausbau der Beziehungen hin. Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass sich die bilateralen Beziehungen auch weiterhin entwickeln werden.

Im Laufe des Gesprächs fand ein Gedankenaustausch über eine Reihe von Fragen vom internationalen, bilateralen und gemeinsamen Interesse statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden