OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen der Präsidenten von Aserbaidschan und Griechenland unter vier Augen VIDEO

A+ A

Athen, den 16. Juni (AZERTAG). Am 16. Juni hat in Athen das Treffen des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev und des griechischen Präsidenten Karolos Papoulias stattgefunden, teilt der Sonderkorrespondent der AZERTAG aus Athen mit.

Beim Treffen wurde die erfolgreiche Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Griechenland in politischen, wirtschaftlichen und anderen Berfeichen hervorgehoben. Darüber hinaus wurde die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Griechenland im Rahmen der Europäischen Union betont. Man wies auf die Bedeutung des Staatsbesuchs von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev in Griechenland in Hinsicht auf die weitere Entwicklung der bilateralen Beziehungen hin.

Im Treffen fand auch ein Meinungsaustausch über die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Greichenland, sowie andere Fragen von internationalem und gegenseitigem Interesse statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden