OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen des Präsidenten von Aserbaidschans der kroatischen Präsidentin unter vier Augen stattgefunden VIDEO

A+ A

Baku, 24. Oktober, AZERTAC 

Am Montag, dem 24. Oktober hat in Baku ein Treffen des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev und der zum offiziellen Besuch in Aserbaidschan weilenden Präsidentin der Republik Kroatien Kolinda Grabar-Kitarović unter vier Augen stattgefunden, gibt die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

Beim Treffen betonte man die Bedeutung des Besuchs der Präsidentin von Kroatien. Der aserbaidschanische Staatschef erinnerte an sein Treffen mit der Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović zu Beginn des Jahres im Rahmen der Konferenz „Unterstützung für Syrien und die Region in London“ sowie seine Reisen nach Kroatien. Präsident Ilham Aliyev unterstrich hohen Stand der Beziehungen in allen Bereichen zwischen den beiden Ländern.

Die kroatische Präsidentin äußerte sich zufrieden über ihren Besuch in Aserbaidschan und betonte die Bedeutung des Business-Forums, das im Rahmen des Besuchs abgehalten werden sollte. Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović sagte, dass kroatische Unternehmen an der Zusammenarbeit in Aserbaidschan interessiert sind.

Beim Gespräch wurde hervorgehoben, dass es gute Möglichkeiten für den weiteren Ausbau der bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen gibt. Die Seiten setzten ihre Zuversicht auf die weitere Entwicklung der Beziehungen und tauschten sich über Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden