POLITIK


Treffen des Verteidigungsministers von Aserbaidschan mit dem Präsidenten von Slowenien

A+ A

Baku, 14. März, AZERTAC

Der zu einem offiziellen Besuch in Slowenien weilende aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov, hat sich mit dem Präsidenten von Slowenien, Borut Pahor, getroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC betonte man beim Treffen die rasche Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern. Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass der Besuch einen wichtigen Beitrag zum weiteren Ausbau der Zusammenarbeit im militärischen und Verteidigungsbereich sowie zur Vertiefung der Beziehungen leisten wird.

Im Laufe des Gesprächs wiesen die Seiten auf die Bedeutung der Teilnahme von Einheiten der Streitkräfte der beiden Länder an internationalen Operationen und Missionen hin. Darüber hinaus wurde die Wichtigkeit der Teilnahme von Militärpersonen an den Fortbildungs- und Sprachkursen betont.

Die Seiten tauschten sich auch über die Sicherheit und andere regionale Fragen aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind