OFFIZIELLE CHRONIK


Treffen von Präsidenten Aserbaidschans und Irans in erweitertem Format stattgefunden VIDEO

A+ A

Teheran, den 9.April (AZERTAG). Wie unser Eigenberichterstatter aus Teheran mitteilt, haben am 9.April nach einem offiziellen Empfang die Verhandlungen des zu einem Staatsbesuch in der Islamischen Republik Iran weilenden Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev mit dem Präsidenten dieses Landes Hassan Rohani in erweitertem Format stattgefunden.

Auf dem Treffen wies man auf die Bedeutung des Staatsbesuchs des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev in Hinsicht auf die Entwicklung von bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern hin. Die Seiten erinnerten mit Befriedigung an den Meinungsaustausch, der auf dem Treffen der Präsidenten von beiden Ländern in Davos über die Möglichkeiten für die Entwicklung von offenen und freundlichen Beziehungen zwischen unseren Ländern durchgeführt worden war.

Während des Gesprächs wurde hervorgehoben, dass es gute Möglichkeiten für die Erweiterung der Zusammenarbeit und freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen, einschließlich auf dem Gebiet Politik, Wirtschaft, Investition, Energie, Verkehr, Infrastruktur, Kultur, Tourismus und in anderen Spähren gibt.

Darüber hinaus unterstrichen die Seiten die Notwendigkeit der Intensivierung von Anstrengungen in Richtung der Beseitigung von Hindernissen, die die Realisierung dieser Möglichkeiten, die weitere Vertiefung der Zusammenarbeit behindern können.

Dann fand ein Treffen von Präsident Ilham Aliyev und Präsident Hassan Rohani unter vier Augen statt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden